Freitag, 6. Oktober 2017

TOP 5... #8

Hallo ihr Lieben!


Es wird kälter, der Schal wird rausgeholt, die Blätter färben sich rot und orange, die Tage werden kürzer: der Herbst ist wieder da. Das bedeutet ich zeige euch heute meine TOP 5 Must Haves für den Herbst.

5. Dicke Socken
Obwohl ich eigentlich ein Ohne- Socken bzw. Mit-einem-Socken-Rumlauf-Mensch bin, liebe ich dicke und kuschelige Socken. Aber keine selbstgestrickten, denn da reagiere ich allergisch drauf, genauso wie auf Strickpullis und gestrickte Schals und Mützen.

4. Lichterketten
Da die Tage jetzt wieder kürzer werden und es dadurch früher dunkel wird, werden die Lichterketten in meinem Zimmer angemacht. Sie spenden genug Licht, auch zum Lesen, und alles wirkt gemütlicher.

3. Äpfel
Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich auf dem Land lebe oder ob es nur bei uns so ist, aber es gibt mindestens jeden zweiten Tag etwas mit Äpfel von verschiedensten Apfelkuchen über Apfelstrudel und Apfelkrapfen bis Apfelmus als Beilage zu allem möglichen. Ich liebe Äpfel, liegt auch daran, dass ich davon weiß, dass ich zu 100% nicht dagegen allergisch bin, was selten vorkommt.

2. Tee
Jetzt wenn es kälter wird, trinke ich sehr gerne Tee, da ich keinen Kaffee mag. Seit diesem Jahr habe ich Chai Latte für mich entdeckt und am liebsten würde ich am Tag 10 Tassen davon trinken

1. Bücher
Im Sommer lese ich wirklich weniger. Das liegt daran, dass ich meistens Abends lese und im Sommer verbringe ich die Zeit mit meiner Mama draußen im Garten. Jetzt lese ich, wenn ich nicht gerade lerne, abends im Bett. Zudem ist im Herbst Buchmesse, also noch mehr Bücher

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen