Sonntag, 5. März 2017

Lesemonat Februar

Hallöchen!

Heute gibt es meinen Lesemonat Februar. Mir ist gerade aufgefallen, dass ich den von Januar vergessen habe. Aber ich werde versuchen jeden kommenden Monat meinen Lesemonat hochzuladen.

Ich habe diesen Monat 1 Buch beendet, 4 Bücher gelesen und 3 angefangen.

Spiegelstaub von Ava Reed habe ich bereits im Januar angefangen und im Februar 164 Seiten gelesen. 4/5 Sternen, es folgt noch eine Reihen-Rezi ; )

Weiter ging es mit "Water & Air" von Laura Kneidel, zu dem Buch habe ich mit 6 weiteren Bloggern eine Blogtour veranstaltet. Das Gewinnspiel läuft noch bis nächsten Freitag. 480 Seiten und 3 1/2 /5 Sternen. Rezi folgt die nächsten Tage.

Dann habe ich für die Schule 2x ganz Emilia Galotti von Lessing gelesen und dann noch ein paar Szenen 3 oder 4 Mal. Also waren es 174 (2x 87) Seiten und für ein Drama aus dem 18. Jahrhundert, also einen Klassiker, wirklich gut.

Dann habe ich Oblivion von Jennifer L. Armentrout gelesen, 5/5 Sternen und 384 Seiten, und weil ich so im Lux-Fieber war, habe ich gleich danach Onyx, 5/5 Sternen und 464 Seiten, erneut gelesen und mit Opal angefangen. Aber ich habe nur 18 Seiten geschafft, da mich "Morgen liebe ich dich für immer" ebenfalls von Jennifer L. Armentrout als Rezensionsexemplar erreicht hat. Davon habe ich 62 Seiten im Februar gelesen, mittlerweile habe ich es beendet. Die Rezension kommt frühestens am 13.3. :)

Dann habe ich noch "Leon & Clair" angefangen, aber habe auch nur 22 Seiten geschafft.

Insgesamt waren es im Februar 1768 Seiten, also pro Tag ca. 63. Überragend ist das jetzt nicht, aber ganz solide.

Ich habe keine Bücher gekauft, sondern nur "Water & Air", "Morgen lieb ich dich für immer" und "Leon & Clair" als Rezensionsexemplare zugeschickt bekommen.

Mein Highlight war eindeutig "Oblivion", weil ich die Lux-Reihe liebe und den Anfang aus seiner Sicht zu lesen war schon cool.

1 Kommentar:

  1. Huhu! :)

    Ich finde du hast einiges an Lesestoff geschafft im letzten Monat! Selbst hinke ich etwas hinterher, nehme es aber locker, denn im letzten Jahr habe ich mich zu sehr gestresst mit dem Lesen. :3 "Water & Air" klingt wirklich interessant! Das Buch werde ich mir genauer ansehen. Von Armentrout habe ich übrigens auch gerade erst "Morgen lieb ich dich für immer" bekommen. Ich bin gespannt! :D

    Liebste Grüße
    Nina von
    BookBlossom ♥♥♥

    AntwortenLöschen